INION

Hersteller Link:

http://www.inion.com/Products/dental/en_GB/dental_surgery/

 

Inion GTR™ Tack

inion_01

inion_02

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inions GTR ™ resorbierbare Tacks werden verwendet, um eine resorbierbare Membran in Position zu befestigen.

In Verbindung mit einer Membran für die chirurgische Behandlung von Zahndefekten (zB Klasse-II-Furkationsdefekten, intraossären Defekten und Rezessionsdefekten), für Pre-Implantat und periimplantären Chirurgie und zur Abdeckung von Knochendefekten.

Die Inion GTR ™ Biodegradable Tacks sind zusammengesetzt aus abbaubaren Copolymeren der L-Lactid Säure, D-Milchsäure, und Trimethylencarbonat. Diese Polymere bauen sich in vivo durch Hydrolyse in alpha-Hydroxysäuren um, welche vom Körper metabolisiert werden.

Vorteile von Inion GTR ™ Tacks

Schnell und einfach zu bedienen

  • Sofortige Tack Platzierung nach dem Bohren durch die Membran – Keine Nähen erforderlich
  • Einfache Tack Platzierung mittels des Tack Applicator, entweder mitdem geraden oder abgewinkelten Ende

 

Biokompatibilität

  • Biologisch abbaubar: keine Entfernungs-Operation erforderlich; basierend auf in-vitro-Tests, behalten die Tacks 8 Wochen nach der Implantation etwa 80% ihrer Anfangsfestigkeit
  • Sichere und synthetische Biomaterialien

 

Studien, Downloads

GTR_Tack_flyer_v1012015